Termine, Termine, Termine

letzte Termine (06. - 12.06.2019)

aktuelle Termine (13. - 19.06.2019):
Datum Zeit Halle Heim Gast Ergebnis
15.06.2019 13:30 433SG Menden Sauerland Wölfe 1männl. A 10:20I / V / E /   
15.06.2019 14:00 271TuS Müssen/Billinghsn. 1männl. B 1 24:17I / V / E / S
15.06.2019 15:45 433männl. AVfL Eintr. Hagen 2 29:11I /    / E /   
15.06.2019 16:15 271männl. B 1ASV Hamm-Westfalen 1 20:23I /    / E /   
15.06.2019 18:30 271JSG Handball Ibbenbüren 1männl. B 1 18:17I /    / E /   
15.06.2019 19:00 433männl. ATV Emsdetten 1 23:20I /    / E / S

nächste Termine (20. - 26.06.2019)

Legende:
I= weitere Informationen    V= Vorbericht liegt vor
E= Ergebnis liegt vor S= Spielbericht liegt vor

männliche C-Jugend erreicht Oberliga-Vorrunde



Nachdem wir die Quali auf Kreisebene mit dem 4. Platz abgeschlossen hatten, durften wir am ersten Juni-Wochenende nochmal in Hille ran. Die Gegner hießen HT SF Senne, Handball Bad Salzuflen und JSG H2-Hille-Hartum. Dem langen Wochenende geschuldet hatten wir viele Ausfälle zu verzeichnen, insbesondere unserer Top-Torschützen der vorherigen Spiele, Jan Erbe und Tom Ludewig (Gastspielrechtler von der JSG Bockhorst/Dissen-Versmold). Direkt im ersten Spiel mussten wir eine deutliche 20:15-Niederlage gegen Senne einstecken, gegen die teilweise körperlich sehr überlegenden Spieler fanden wir kein Mittel um die Würfe aus dem Rückraum zu verhindern. Das nachfolgende Spiel mussten wir gegen den Gastgeber bestreiten, durch eine kämpferische Höchstleistung in der Abwehr inklusive Torhüter konnten wir das Spiel über die komplette Spielzeit dominieren und am Ende mit 12:5 gewinnen. In Halbzeit 1 gelang den Gegner lediglich ein einziges Tor. Herausheben muss man an dieser Stelle wohl Tom Eckstein (kann noch D-Jugend spielen), der wirklich ein super Spiel auf der Mittelposition ablieferte, vor allem in der Abwehr. Im Spiel gegen Bad Salzuflen knüpften die Jungs weiter an der guten Abwehrleistung an, einzig die Chancenverwertung ließ zu Wünschen übrig. So wurde es am Ende dann nochmal zu einer richtigen Zitterpartie, die wir dann am Ende gerechtfertigt mit 11:10 für uns entscheiden konnten.
Super Mannschaftsleistung!

Ein Dank geht an Jost Wilfer, der uns an diesem Wochenende auf der Trainerbank unterstützt hat.

(Marisa Uhlmann)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

weibliche B-Jugend: Oberliga! Auf geht's!


hinten: Kevin Stöwe, Maja Springer, Sarah Egger, Paulina Knemeyer, Greta Ammermann, Emily Eckstein, Sören Twelkemeier
vorne: Lea Ivanov, Emily Eck, Sina Popke, Leonie Skodda

Nachdem die erste Qualifikationsrunde auf Kreisebene als dritter abgeschlossen war, hatten wir uns die Möglichkeit erspielt am letzten Mai-Wochenende zu Gast bei der TB Burgsteinfurt um zwei der begehrten Tickets für die Oberliga-Vorrunde zu kämpfen! Als klarer Favorit für einen der beiden Plätze ging definitiv HLZ Ahlen in das Turnier. Gegen eben jene bestritten wir auch direkt unser erstes Spiel. Am Ende eines guten Spiels mussten wir uns dann leider mit 17:12 geschlagen geben. In den beiden darauffolgenden Spielen gegen Handball Bad Salzuflen (10:18) und gegen die Gastgeber TB Burgsteinfurt (10:17) konnten wir dann jeweils relativ souveräne Siege einfahren! Im letzten Spiel gegen die Mädels der SG Menden Sauerland Wölfe hatten wir dann alles in eigener Hand. Während Ahlen zu dem Zeitpunkt schon als Gruppenerster feststand, taten wir uns im letzten Spiel nochmal schwer. Hauptgrund dafür war wohl die schwindende Kondition, was wohl mit der äußerst dünnen Besetzung zusammenhing. Am Ende jedoch konnten wir auch das letzte Spiel mit 15:11 gewinnen und hatten damit den zweiten Platz und damit auch das Ticket für die Oberliga-Vorrunde gesichert!

Bis dahin bleibt jetzt noch einiges zu tun! Denn in der Oberliga-Vorrunde werden uns sehr viel schwierigere Aufgaben erwarten als noch letztes Jahr in der Bezirksliga oder jetzt in der Qualifikation!

(Sören Twelkemeier)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Imagefilm als Projektarbeit im FSJ

Im Rahmen unseres FSJs haben wir einen kleinen Werbefilm für die Spvg. Hesselteich und die Sportfreunde Loxten gedreht, um mit diesem in Kindergärten und Grundschulen zu werben.

Ein großer Dank geht an Arne Seelhöfer, Nico Seifert und Moritz Bohnemeier. Und natürlich an alle mitwirkenden Teams!

Viel Spaß beim Schauen!
Julia und Marisa

Social Media

Partnerverein

Wir sind Partnerverein der


Unsere Sponsoren







sponsoren_vorladen sponsoren_vorladen sponsoren_vorladen sponsoren_vorladen sponsoren_vorladen sponsoren_vorladen sponsoren_vorladen sponsoren_vorladen navbuttonover